Kunstschule + Offenes Atelier

 


„HOFatelier“ existiert seit Anfang 2005. Ihren Ursprung hatte sie in einem Kurs für Ölmalerei in der Familien-Bildungs-Stätte, Mannheim. Seit Anfang 2005 treffen wir uns regelmäßig in der Jungbuschstraße 17, wo auch Gemeinnütziger Raum LABORATORIO17 zuhause ist. Wir gründeten das „offenes Atelier“ und nennen uns „HOFatelier“. Unser „künstlerisches Zuhause“ mit viel Platz, Licht und Freiheit wurde uns über den Gemeinschaftszentrum Jungbusch  
https://www.jungbuschzentrum.de  und GBG Mannheim https://www.gbg-mannheim.de zu verfügung gestelt.
 

Dort finden wir uns in internationaler Besetzung x-mal im Monat - alle vereint durch die leidenschaftliche Begeisterung für Malerei.

 

Schon im Jahre 2006 wurden einige Kinderkurse aus der Familien-Bildungs-Stätte nach HOFatelier verlegt. Seit 2007 existiert das HOFatelier wie Kunstschule für Kinder und Erwachsenen, so auch als offenes Atelier. 

Wir sind International. Unsere Kursteilnehmer*Innen, sowie Kunstpädagoginnen und Kunstpädagogen stammen mehr als  aus 50 verschiedenen Ländern.

 

 

INFO

 

Bei Anmeldung

hofatelier@gmx.de

oder 0151 12936269

werden folgende Angaben benötigt:

 

Für Kinder:

 

Vor- und Nachname des teilnehmenden Kindes;
Vor- und Nachname der Eltern, Geburtsdatum des Kindes;
Wohnsitz (Ort, Stadtteil, bzw. Anschrift auf freiwilliger Basis)
Email Adresse; Telefon Nr.

 

Für Erwachsene (Kurse oder offenes Atelier)

 

Vor- und Nachname;
Wohnsitz (Ort, Stadtteil, bzw. Anschrift auf freiwilliger Basis)
Email Adresse; Telefon Nr.

 --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kursgebühren*:

 

Kinder oder Erwachsene: 6€ / Stunde (Gebühren werden pro Blockeinheit fällig. 

Diese findet immer zwischen den Schulferien statt).   Kosten für Leinwände oder Pappkarton werden extra berechnet. 

Kinder, die zwei oder mehr Kursen besuchen, sowie Geschwister, erhalten 10% Rabatt.

Für Gruppen (z.B. für bestimmte Projekte/einmalige Aktionen) werden entweder 6€ pro Person,

oder 32€ Gruppenpauschale pro Stunde plus Materialkosten berechnet - nach Absprache.  


Gebühren für das Offene Atelier:

 

 - Jugendliche 14 — 18 Jahre: 25€ pro Monat, oder 70€ pro Quartal mit eigenen Materialien.

Für Materialien vom HOFatelier wird ein Zuschlag von 0,50€ pro 45 Minuten verlangt. Mit individueller Anleitung und Beratung.
 - Ab 18 Jahre: 15 € pro Monat, oder 45 € pro Quartal mit eigenen Materialien.

Für Materialien vom HOFatelier wird ein Zuschlag 0,50€ pro je 45 Minuten verlangt.

 - HARTZ IV Empfänger erhalten 10% Rabatt.

 - Einzelunterricht: 30€ pro Stunde. 

Achtung! Gemäß §19 USTG Berechnung von Umsatzsteuer wird verzichtet. 

  ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Regeln:

Die Kurse sind nach Altersgruppen gesondert und finden im HOFatelier und in Mannheimer Filialen

von Mitte September bis Mitte Juli statt.

Ein Schuljahr wird in Blöcke unterteilt. Diese findet immer zwischen den Schulferien statt und ergeben 5 - 6 Blöcke pro Schuljahr.
Bei Nichtteilnahme an einer Unterrichtseinheit bitte dem Kursleiter im Voraus Bescheid geben.

 

Während regulären Unterrichten wird bei uns Deutsch gesprochen.  

Ausnahmen:  China painting am Samstag (普通話 /chinesisch);  

Vogelstang – Kurse am Montag: deutsch und russisch, nach Bedarf.

Filiale am Donnerstag  „Der magische Baum“: по-русски / russisch) 

 

Geplant sind Kurse Malen und Modellieren mit Möglichkeit außer deutsch, noch ukrainisch und polnisch zu sprechen. Anmeldung ganzjährlich.

 

 

Kurse in der Familien-Bildungs-Stätte. Hier: Zeichenkurs für Erwachsene und Teeneger.  2004

 

NEUIGKEITEN


Im Februar 2020 ist das HOFatelier 15 geworden.                                                         Ab 27.November 2020 bis Mitte Januar 2021 ist Schaufenster-Ausstellung zum Thema „Corona. Zweite Welle“ in laboratoroio17  zu sehen.

Ausstellung "Gelebte Vielfalt: in Mannheim – und anderswo"

 

Ausstellung in Rahmen einander.Aktionstage 2020
Bilder von Alexander Bergmann, Klaus Donat und Muhammad Fozili
 im
Quartiersbüro Schwetzingerstadt, Schwetzinger Straße 130, 68165 Mannheim.
ist beendet (das Foto)

 

Noch bis März 2021 ist auf der Vogelstang, im Foyer von Bürgerdienst und Jugendhaus, unsere  Kinderbilderausstellung "GRÜNE VOGELSTANG" mit eine Mosaik aus Flaschendeckeln als Zentralbild MO-FR ab 10 bis 17 Uhr zu sehen.